1 of 4
1 of 4

Daimler

Stuttgart, Deutschland

Daimler

Sindelfingen, Deutschland

Part of the business unit of Mercedes-Benz Cars will be moving into a new building on the Daimler campus in Sindelfingen. The building will be home to 1,600 employees on 8 floors over 47,000 square meters. This project is being positioned as a pilot to develop an innovative workplace concept to be rolled out globally. Gensler collaborated with MOOCON, a consulting team from Vienna, to develop the workplace strategy and guidelines that informed the design direction for the building and the future design guidelines. The ground floor also includes an R&D workshop hall, a public space for events and exhibitions, and a café. The top floor will be the executive suite for Mercedes Benz Cars. The office design follows a smart working concept with a high desk-sharing ratio and a number of modules that have been developed through Gensler’s WPI survey, workshops, and interviews during the consulting phase. Gensler designed the space to represent the Mercedes brand in the office, create honest architecture that doesn’t hide the technology and plays with the material language and textures from the automotive world.
In Zusammenarbeit mit dem Consulting Unternehmen MOOCON ist Gensler damit beauftragt worden eine neue innovative Arbeitswelt für Daimler zu entwickeln. Der Neubau der Mercedes-Benz Cars Gruppe auf dem Daimler Campus in Sindelfingen ist als Pilotprojekt für das neue Konzept ausgewählt worden, das dann global eingeführt werden soll. Die Engineering Hub Operations zieht in das neue Gebäude mit 47.000 m2, das über 8 Stockwerke ca. 1.600 Mitarbeiter beheimaten soll. Gensler und MOOCON entwickelten neue, auf die Automobilindustrie ausgelegte Arbeitsplatzkonzepte, die sich im Entwurf des Innenraums wiederspiegeln. Inspiriert von der Technologie der Marke Daimler ist eine visuelle Verbindung zur Produktion hergestellt worden. Das Erdgeschoss umfasst eine Werkstatthalle für Forschung und Entwicklung, öffentliche Veranstaltungsbereiche und ein Café. Im obersten Stockwerk befindet sich der Bereich der Geschäftsführung. Das Bürodesign folgt einem Smart-Working-Konzept mit einer hohen Mobilität und einer Vielfalt an unterschiedlichen Modulen, die mithilfe unserer WPI-Umfrage, Workshops und Interviews entwickelt wurden. Gensler hat Räume gestaltet, die die Marke im Raum wiederspiegeln, Technologie und Architektur miteinander in Einklang bringen, die durch eine Materialsprache aus der Automobilwelt inspiriert sind.